RWM-Depesche.de
- Anzeige -

Zeige Deinen Freunden, daß es Dir gefällt!

FacebookTwitterGoogle BookmarksLinkedinPinterest

rwm MSZU Ulm 700

Eine Büchse im Kaliber 12,7 mm×99 (.50 BMG) zu schießen ist an sich schon etwas außergewöhnliches. Deren Präzision auf 300 Meter auszuprobieren, das ist es erst recht. Schießstände, die für die Energie dieser Patrone zugelassen sind, findet man nicht häufig, erst recht nicht mit dieser Schußdistanz. Das Müller Schießzentrum in Ulm (MSZU) bietet diese Möglichkeit: Eine Büchse HS 50 von Steyr Mannlicher und die zugehörige Munition liegen bereit. Geschossen werden kann auf der Raumschießanlage – auch auf 300 Meter.

Das MSZU bietet Schießstände mit 300 m, 100 m und 25 m Entfernung sowie eine große Halle, in der wetterunabhängig Schrot geschossen werden kann. Hier kann man mit Stahlschrot Trap und Skeet trainieren, zudem kann man aus acht weiteren Wurfautomaten vielfältige Schußsituationen üben. Das ist einzigartig.

Jäger (und Sicherheitskräfte) können in Schießkinos mit 100 m und 25 m Distanz üben, wie sie in der Drückjagdsaison den Schuß sicher antragen. Dabei reagiert die Simulation auf Treffer. Das Wild flüchtet oder bleibt stehen. Die Schützen können die Treffer anschließend im 3D-Modell des getroffenen Wildkörpers analysieren.

Das MSZU hält bei Lang- und Kurzwaffen alle zugelassenen Waffenarten und ein umfangreiches Munitionsangebot bereit. So können auch Anfänger ohne eigene Waffenbesitzkarte hier üben. 

In modernen Räumlichkeiten finden Seminare zur Waffensachkunde, für Wiederlader, Jäger und Berufswaffenträger statt. Das MSZU vermietet einzelne Bahnen oder ganze Stände für Zeiten ab einer halben Stunde aufwärts. Eine eigene Büchsenmacherwerkstatt, ein großes Ladengeschäft für Waffen, Munition, Wiederladebedarf und Jagdbekleidung sowie ein Café runden das Angebot des Schießzentrums ab.

Weitere Informationen:

mszu logoMüller Schießzentrum Ulm

Stuttgarter Straße 250, 89081 Ulm
Tel.: 0731-14020380, 
www.mszu.de

RWM 13 Titel 200RWM-Depesche 17 MSZU Müller Schießzentrum UlmDie Meldung finden Sie im Kaleidoskop von RWM-Depesche 17 auf Seite 1220. Bestellen Sie die Ausgabe im RWM-Kiosk. Klicken Sie rechts auf das Logo.