RWM-Depesche.de
- Anzeige -

Zeige Deinen Freunden, daß es Dir gefällt!

FacebookTwitterGoogle BookmarksLinkedinPinterest

rwm depesche manfred kersten verstorbenEnde März 2015 verstarb Manfred Kersten im Alter von nur 66 Jahren in Kleve/Niederrhein.

Nach seiner beruflichen Tätigkeit als Forensiker befand er sich schon im Ruhestand und konnte sich voll und ganz der Arbeit für seine Agentur „Service-K“ widmen. Leider riss ihn sein Tod mitten aus dem Schaffen. Manfred Kersten war eine Institution. Seine Fachbücher unter anderem über die Waffen der Firmen Walther, Mauser, Heckler&Koch wurden zu Standardwerken der Waffenliteratur und zum Teil auch ins Englische übersetzt.

Wer Manfred Kersten kannte schätzte seine ruhige, hilfsbereite und humorvoll distanzierte Art. Sein Archiv war immens umfassend und wurde gerne auch von seinen Kollegen befragt. 

Dieter H. Marschall